Fassadensanierung WDVS Denkmalpflege Berlin Spandau

Denkmalpflege

Fassadensanierung Denkmalpflege Berlin

Denkmalgeschützter Wohnkomplex, 13599 Berlin Spandau

Fassdensanierung mit Wärmedämmverbundsystem und Sanierung der Balkone.

  • Fassadensanierung
  • Wärmedämmverbundsystem
  • Betoninstandsetzung
  • Denkmalpflege

Texte und mehr Infos: GEWOBAG

Als Antwort auf den Klimawandel muss die Energieeffizienz von Wohngebäuden erheblich gesteigert werden. Die Heizwerte wurden durch ein Wärmedämmverbundsystem an den Fassaden und eine bessere Wärmedämmung der Dächer gesenkt. Alle Fenster sind komplett ausgetauscht worden, denn hier geht in unsanierten Wohnungen viel Wärme verloren. Die neuen Kastendoppelfenster sind innen isolierverglast und mit einem neu entwickelten Lüftungssystem versehen. Bei der Planung aller Maßnahmen arbeiteten die GEWOBAG und das Architekturbüro Garsztecki + Hartmann eng mit der Denkmalschutzbehörde zusammen.


Auch die Museumswohnung haben wir Saniert.


Respekt vor dem Denkmal

Ein 1998 bis 2001 gemeinsam ausgehandelter Denkmalpflegeplan bildete die Grundlage für Rückgewinnung der architektonischen Qualität. Alle Blocks erhielten wieder eine einheitlich weiße Putzfassade wie in der Erbauungszeit.

Quelle: http://webblog.luettgens-malereibetriebe.de/contao/main.php?do=news4ward&table=tl_content&id=14

Zurück

Lüttgens Malereibetriebe zu Ihren Smartphone Apps ohne Installation hinzufügen? Schneller Zugriff, immer aktuell.
ja
nein

©2021 Wolfgang Lüttgens Malereibetriebe GmbH & Co. KG